Welternährung im 21. Jahrhundert

Netzwerk-Forum zur Biodiversitätsforschung Deutschland – Interview – Bommert2014.

„Wir müssen weg von unserer ressourcenfressenden Form der Landwirtschaft“

Dr. Wilfried Bommert, Agrarwissenschaftler und Sprecher des Instituts für Welternährung in Nümbrecht

Im Interview wird auch auf die Demo in Berlin verwiesen:

„Auch die Zivilgesellschaft will eine Agrar-Ernährungswende.“ Die Zahlen der Großdemonstration „Wir haben es satt“ parallel zur „Grünen Woche“ geben ihm recht: Auch dieses Jahr demonstrierten wieder 30 000 Teilnehmer in Berlin gegen die industrielle Landwirtschaft und für ökologischen Landbau.

Um diese Agrar- und Ernährungswende voranzubringen hätten die Vereinten Nationen 2014 zum „Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe“ erklärt.

Zusammenfassung (sonnenseite.com)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s